Hauptuntersuchung in München Schwabing

Wir leiten für Sie die Hauptuntersuchung in München durch die DEKRA in die Wege und nehmen die Abgasuntersuchung (AU) vor. Mögliche Termine sind jede Woche jeweils Dienstags und Donnerstags in unserer Meisterwerkstatt an der Münchner Freiheit.

Ihre Vorteile:
– Wir kümmern uns um alles!
– Die Hauptuntersuchung ist wöchentlich möglich
– Nötige Reparaturen können auf Wunsch direkt ausgeführt werden
– Sie sparen Zeit, da nur ein Werkstatt Termin notwendig ist
– zentrale Lage in München Schwabing

Das beinhaltet eine Hauptuntersuchung in München

Da die Hauptuntersuchung, kurz HU genannt, gesetzlich vorgeschrieben ist, muss diese
nach § 29 StVZO durch eine amtlich annerkannte Prüforganisation durchgeführt werden. Wir arbeiten hier eng mit der DEKRA zusammen. Die Abgasuntersuchung (AU) ist seit 2010 in die Hauptuntersuchung in München integriert.

Sollte Ihre Haupt- und Abgasuntersuchung (HU / AU) anstehen, können Sie diese schnell und bequem bei uns in München Schwabing, direkt an der Münchner Freiheit durchführen lassen.

 

Nutzen Sie unsere Vorabprüfung zur Hauptuntersuchung (HU)

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen das Ihr Fahrzeug durch die Hauptuntersuchung in München kommt, lassen Sie uns vorab Ihr Fahrzeug auf alle für die Hauptuntersuchung notwendigen Kriterien überprüfen. So gibt es für Sie auf keinen Fall unangenehme Überaschungen.

Denn bekommen Sie die Prüfplakette aufgrund von Mägeln nicht, haben Sie nur einen Monat Zeit ihr Fahrzeug zur Nachprüfung zu bringen. Nach verstreichen dieser Frist ist eine neue HU notwendig.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin zur Hauptuntersuchung in München!

Wichtige Hinweise zur Hauptuntersuchung in München:
Zur HU müssen Sie den Fahrzeugschein des Fahrzeugs oder die Zulassungsbescheinigung Teil I mitbringen. Bei Fahrzeugen die baulich verändert wurden (Tuning etc.) sind Prüfzeugnisse oder Abnahmebestätigungen von Anbauteilen vorzulegen. Sollten alle Änderungen am Fahrzeug in den Farzeugschein eingetragen sein, genügt es den Fahrzeugschein zur Hauptuntersuchung in München mitzubringen.